Aktuelles und Neuigkeiten der LBS Bludenz

Nachhaltigkeit hautnah: Die ME2a entdeckt die Welt der Altkleider

Im Rahmen des PB-Unterrichts hat sich die Klasse ME2a intensiv mit dem Thema Nachhaltigkeit im Textilbereich auseinandergesetzt. Unterstützt wurde dieses Projekt durch einen informativen Workshop, den die „Young Caritas“ an unserer Schule durchführte. Den Höhepunkt der Unterrichtsreihe bildete ein Lehrausgang zum Carla-Sortierwerk in Hohenems, den die Klasse gemeinsam mit Frau Küng unternahm. Im Carla-Sortierwerk werden…

Weiterlesen

Leandro Camaro Calorio ist Vorarlbergs bester Fahrradmechatronik-Lehrling

Seit 2019 wird der Lehrberuf Fahrradmechatroniker:in in Vorarlberg ausgebildet – mit dem Berufsschulstandort in Bludenz. Nun traten die Lehrlinge im zweiten Lehrjahr erstmals zum Wettbewerb an. Drei Mädchen und 15 Jungen zeigten ihr Fachwissen an vier Praxisstationen und im schriftlichen Test. Dabei galt es, echte Klassiker der Fahrradreparatur und im Service zu meistern: Schlauch zentrieren,…

Weiterlesen

Einzelhändler auf der ISPO München

Die Lehrlinge der EH 1b mit dem Schwerpunkt Sportartikel hatten am Montag, den 03.06., die spannende Gelegenheit, die Outdoor-Messe ISPO in München zu besuchen. Auf der OutDoor by ISPO trafen sie auf die Keyplayer der Branche und di Lehrlinge konnten sich über die aktuellen Herausforderungen wie Digitalisierung, Nachhaltigkeit und die Marktsituation informieren. Die Schüler:innen erlebten…

Weiterlesen

Einmal miterleben, wie eine Verhandlung geführt wird

Am Mittwoch, den 29. Mai 2024, hatte die Klasse MT3c mit ihrer Lehrerin Frau Küng die Gelegenheit, zwei Verhandlungen am Landesgericht Feldkirch beizuwohnen. Diese Erfahrung ermöglichte den Schüler:innen, einen wertvollen Einblick in das österreichische Rechtssystem zu gewinnen. Die erste Verhandlung betraf den Tatbestand „schwere Körperverletzung“. Das Verfahren wurde mittels Diversion beigelegt, was den Schüler:innen die…

Weiterlesen

Smart Video Champion: Spannung pur beim Wettbewerb der Kreativen

Die Teilnehmer:innen des Smart Video Champion 2024 bewiesen Kreativität, Warenkenntnis und viel Engagement. Der Wettbewerb, der bereits zum zweiten Mal im GUK-Kino in Feldkirch stattfand, wurde vor zwei Jahren ins Leben gerufen und löste den ehemaligen Schaufenster-Dekorationswettbewerb ab. „Mit dem Smart Video Champion wollen wir den Trends der Zeit Rechnung tragen. Die Digitalisierung schreitet stetig…

Weiterlesen

Montafon – the place to be

Vernetzungstreffen der ARGE „Bewegung und Sport“ im Montafon Vom 21. bis 23. Mai 2024 fand im schönen Montafon das Vernetzungstreffen der ARGE „Bewegung und Sport“ statt. An diesem Treffen nahmen jeweils zwei Berufsschullehrer aus allen österreichischen Bundesländern teil, um ihr Fachwissen zu erweitern, neue Impulse für ihren Unterricht zu gewinnen und Kontakte zu knüpfen. Meet…

Weiterlesen

Schuldsprüche am LG Feldkirch – Lehrausgang

Die Schüler:innen der Klasse MT3b besuchten am 21.5.2024 mit Frau Küng eine Gerichtsverhandlung am Langesgericht Feldkirch. Drei 17-jährige Jugendliche waren wegen Erpressung angeklagt und standen vor Gericht. Nach ausführlicher Darstellung des Sachverhaltes und Anhörung der Angeklagten folgte die Zeugeneinvernahme. Der Staatsanwalt sowie die drei anwesenden Verteidiger:innen hielten ihre Schlussplädoyers. Anschließend fällte Richter Mitteregger die Urteile.…

Weiterlesen

Schauspiel in der Box

Theaterbesuch am 08. Mai 2024 in Bregenz. Das Vorarlberger Landestheater in Bregenz bietet den Schüler:innen eine vielfältige außerschulische Lernerfahrung und einen breiten Zugang zu Kunst und Kultur.   Mit dem Schauspiel „Von Mäusen und Menschen“ wird die Geschichte der Wanderarbeiter George und Lennie erzählt, die sich nach einem besseren Leben sehnen. Ihre enge Freundschaft basiert…

Weiterlesen

Blutspendeaktion

Blutspendenaktion am 7. März 2024 an der BS Bludenz Wie schon die Jahre davor, organisierten wir in Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz auch dieses Jahr die Blutspendenaktion an unserer Schule unter dem Motto „GIB DEIN BESTES“ – werde zum Lebensretter. SchülerInnen und LehrerInnen wurden ermutigt und eingeladen, ihr „Bestes“ zu geben, um so einen wertvollen…

Weiterlesen

K2 auf Spurensuche in Dornbirn

Exkursion der K2 zum Stadtmuseum Dornbirn – Rundgang „Gedenkstein“ Der Rundgang begann am schlichten Gedenkstein vor dem Stadtmuseum, der an die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft erinnert. Ihre Namen sind eingraviert, doch ihre Lebensgeschichten bleiben verborgen. Wer waren diese Menschen? Wo lebten und arbeiteten sie?  Welche Spuren haben sie in Dornbirn hinterlassen? An markanten Orten der…

Weiterlesen