» Metall » Abschlussklassen » Projekte 2016-17 » Projekt MT4b 2017(diese Seite)

Projekt MT4b 2017

Zum Abschluss des Projektpraktikums wurden am 26.01.2017 die Aufgaben von den 27 Schülerinnen und Schülern präsentiert. Die Klasse MT4b unterteilte sich in fünf Projektgruppen, welche die Vorgabe hatten die Produkte selber herzustellen und eine Dokumentation mitzuliefern. 

 

 

Bild: Projekt BiegemaschineProjekt Biegemaschine

Projekt: Biegemaschine

 

Gruppenmitglieder:

  • Matthias Battlogg             Rondo Ganahl AG
  • Matthias Burtscher           TMV Metallverarbeitung & Vorrichtungsbau GmbH
  • Björn Kriss                     Gantner Seilbahnbau GmbH
  • Elias Huber                     Erne Fittings GmbH            
  • Fabio Reiter                    Erne Fittings GmbH            
  • Julian Tschann                 Erne Fittings GmbH

Aufgabenstellung:

Die Auszubildenden wählten eigenständig das Thema Biegemaschine mit Segmenten, da sie in der Firma Erne Fittings diese Maschine gebrauchen können.  Schwerpunkt lag in der selbstständigen Herstellung der Biegemaschine mit pneumatischen Komponenten. 

Bild: Projekt Hydraulische PresseProjekt Hydraulische Presse

Projekt: Hydraulische Presse

 

Gruppenmitglieder:

  • Josef Faust                Dünser Reinhard       
  • Maja Lehmann           ÖBB-Shared Service GmbH
  • Pascal Oberhammer    TGU Metall- & Maschinenbau GmbH
  • Mario Kölly                Gassner Stahlbau GmbH            
  • Magdalena Mangeng    Gassner Stahlbau GmbH   
  • Johannes Wachter       Gassner Stahlbau GmbH

Aufgabenstellung:

Planung und Herstellung einer hydraulischen Presse für den privaten Gebrauch eines Gruppenmitgliedes. Besonderes Augenmerk wurde darauf gelegt, dass die Presse eine Presskraft von 30 t erreicht, um diverse Werkstücke auszurichten und einzupressen

Bild: Projekt ErdkühlerProjekt Erdkühler

Projekt: Erdkühler:

 

Gruppenmitglieder:

  • Rene Lampert             ÖBB-Shared Service GmbH
  • Filip Milijkovic            ÖBB-Shared Service GmbH
  • Thomas Nachbauer      ÖBB-Shared Service GmbH
  • Johann Semmernegg    ÖBB-Shared Service GmbH

Aufgabenstellung:

Um an heißen Sommertagen immer kühle Getränke bei der Hand zu haben, haben sich die Schüler dieses Projekt ausgedacht. Der Zylinder wird in der Erde eingegraben und mit einer Fernsteuerung fährt der Innenzylinder aus. Antrieb: Elektromotor und Gewindespindel.

(Ob der Kühleffekt des Erdkühlers ausreicht um eine Gartenparty mit kalten Getränken zu versorgen, muss noch getestet werden.)

Bild: Projekt Schieber VIWProjekt Schieber VIW

Projekt: Schieber VIW

 

Gruppenmitglieder:

  • Michelle Kubicek         Vorarlberger Illwerke AG
  • Mathias Fleisch           Vorarlberger Illwerke AG             
  • Christian Margreiter     Vorarlberger Illwerke AG    
  • Michael Scheider          Vorarlberger Illwerke AG
  • Lukas Stemer              Vorarlberger Illwerke AG
  • Armin Willi                 Vorarlberger Illwerke AG

Aufgabenstellung:

Konstruktion und Fertigung von vier Modellen  im Maßstab 1:20 vom Schieber des Kraftwerks Obervermunt II der Vorarlberger Illwerke. Diese Modelle werden bei Führungen als Anschauungsbeispiele verwendet und vorgeführt. Ein Schieber wurde auch der LBS Bludenz überlassen. Vielen Dank an die Vorarlberger Illwerke AG.

Bild: Projekt SiebanlageProjekt Siebanlage

Projekt: Siebanlage

 

Gruppenmitglieder:

  • Simon Vierhauser      ÖBB-Shared Service GmbH
  • Alexander Fritsche     Hilti AG Thüringen
  • Luis Josef Mähr         Hilti AG Thüringen     
  • Lukas Niederl           Hilti AG Thüringen
  • Elias Berthold           Hilti AG Thüringen               

Aufgabenstellung:

Herstellung einer Siebanlage um Erde und Steine zu trennen und die Gartenarbeit zu erleichtern. Die Anlage wurde für den privaten Gebrauch konzipiert und gebaut.