» Schule » Aktuelles & Berichte » LBS Bludenz unterstützt Projekt in Nigeria(diese Seite)

LBS Bludenz unterstützt Projekt in Nigeria

Bild: Hugo Ölz im Kreise seiner HelferHugo Ölz im Kreise seiner Helfer

Im Zuge der Sanierung und des Erweiterungsbaues der Landesberufsschule Bludenz konnten ausgetauschte Einrichtungsgegenstände, Werkzeuge und Maschinen einem sinnvollen Zweck zugeführt werden.

Name des Projektes:

Vocational Technical Trainings Centre
Auf Deutsch: Berufsausbildungszentrum Enugu/ NIGERIA
In der einheimischen Sprache (IBO): Olu aka de MMA (bedeutet: Handwerk hat Zukunft)

Welche Berufe werden ausgebildet?

A) Schlosser, Bauschlosser, Maschinen-Mechaniker (Drehen, Fräsen, Schleifen,..)
B) Elektroinstallateure, Elektroreparateure
C) Automechaniker, Autoelektriker (im Aufbau)

Bild: Ein Teil der SpendenEin Teil der Spenden

Für wen?

Junge Frauen und Männer ab 16 Jahren

Dauer der Ausbildung:

1. Jahr – Grundausbildung (Allgemein, Theorie und praktische Ausbildung)

2. Jahr Fachtheoretische und fachpraktische Spezialausbildung und Anwendung des Gelernten in der Produktionsabteilung (zB Türen, Tore, Fenster, Tische, Schulbänke, Wasserständer für Overhead-Tanks, Stiegen, Stiegengeländer, Balkongeländer, etc.)

3. Jahr: Praxis in einem einschlägigen Betrieb oder im Centre selbst

Finanzierung: Bauliche Maßnahmen, Einrichtung und Ausstattung mit Hilfe von Sponsoren aus Vorarlberg (Fidesco Vorarlberg/Austria), Freunde und Förderer des Projekts oder durch zur Verfügungsstellung von Ausstattung und Einrichtung (gebraucht, gut erhalten, funktionstüchtig) wie die Berufsschule Bludenz (Drehmaschinen, Computerarbeitsplätze, Hebebühne, Werkzeug, Übungsausstattung für Pneumatik, Autoelektrik, etc.)

Bild: Aufbau in der HalleAufbau in der Halle

Personal:

Die ersten 5 Jahre hatten wir ca. 10 facheinschlägige Volontaire, die 2 Jahre bzw. 1 Jahr am Aufbau mitarbeiteten und von Anfang an das einheimische Team unterstützten. Zudem haben 5 pensionierte Fachleute (Schlosser, Mechaniker, Berufsschullehrer, Elektromeister) die Einschulung des heimischen Personals durch gezielte Projekteinsätze vorgenommen.

LBS-Bludenz, am 05.05.2013

Neueste Artikel & Berichte: